IEC 61499 für verteilte Systeme

Die internationale Norm IEC 61499 befasst sich mit Funktionsbausteinen für industrielle Leitsysteme. Ihre Spezifikation definiert ein generisches Modell für verteilte Steuerungssysteme und stellt eine objektorientierte Weiterentwicklung der IEC 61131 dar. Deren zyklisches Ausführungsmodell wird durch ein ereignisorientiertes Modell ersetzt.

IEC 61499 für verteilte Systeme

Dezentrale Intelligenz

Für ihre Anwender stellt die IEC 61499 die nächste Generation in der Programmierung industrieller Steuerungen dar, denn die Architektur gemäß IEC 61499 ermöglicht ein wirklich verteiltes Automationsdesign. Dabei kann die Intelligenz von Anfang an dezentral gestaltet, in Softwarekomponenten eingebettet und frei auf vernetzte Geräte/Steuerungshardware verteilt werden.

Das bedeutet einen wesentlichen Fortschritt gegenüber der heute gängigen verteilten Automation mit ihrer Feldbusanbindung zu Remote I/Os oder ihrem Informationsaustausch zwischen einzelnen Steuerungen.


SPS-Software OpenPCS 2015 - based on ISaGRAF

Unsere Programmierumgebung für speicherprogrammierbare Steuerungen, die SPS-Software OpenPCS 2015 "System Level", erfüllt vollständig die Anforderungen der IEC 61131-3 und IEC 61499. OpenPCS 2015 eröffnet Ihnen alle Möglichkeiten für High-End-Steuerungen und wird höchsten Ansprüchen an Flexibilität und Modularität gerecht.

Mit OpenPCS 2015 können Sie z. B. redundante Steuerungen mit automatischem Fail-Over, verteilte Steuerungen und Distributed Control Systems (DCS) realisieren.

Mehr erfahren >>


Adaptation Workshop

Die OpenPCS-2015-Firmware ist in ANSI-C programmiert. Das vereinfacht den ersten Schritt zu IEC 61499 auf Ihrer Steuerung: die Anpassung der Firmware an Ihr Betriebssystem, Ihre Hardwareplattform und Ihre Anforderungen.

Diese Aufgabe erfüllen wir im Rahmen des Adaptation Workshops – gemeinsam mit Ihren Experten.

Mehr erfahren >>


OEM Solution Workshop

Abgestimmt auf Ihre Anforderungen und Rahmenbedingungen erläutern wir die Architektur des Programmiersystems OpenPCS und des Laufzeitsystems SmartPLC. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir einen Vorschlag für das weitere Vorgehen, bestehend aus einem technischen Konzept und einem Zeitplan.

Anhand einer gründlichen Einführung in die Methoden und Schnittstellen erhalten Sie einen technischen Einblick in die Prinzipien der Implementierung von OpenPCS.

Mehr erfahren >>


IEC 61499 Workshop

Als Intensivtraining für Ihre Ingenieure empfehlen wir unseren 2-tägigen IEC 61499 Workshop. Unsere Dozenten verfügen über qualifiziertes Expertenwissen der Industrie- und Prozessautomatisierung; sie vermitteln Eigenschaften und Konzepte der Norm IEC 61499 wie auch der SPS-Programmierung modularer Systeme.

Anhand vieler praktischer Beispiele werden Theorie und Praxis in einem idealen Gesamtkonzept verschmolzen.

Mehr erfahren >>

Durch infoteam, als die verlängerte Entwicklungs-/Applikationswerkbank wird die Realisierung neuer Automatisierungslösungen für Maschinenbauer extrem wirtschaftlich.

 

Mehr lesen

Ein universales und zugleich leistungsfähiges Software-Grundgerüst für individuelle medizinische Softwaresysteme.

Mehr lesen

Das infoteam Prozessmodell iMED ist unsere Basis für die normenkonforme Entwicklung medizinischer Software, entweder als eigenständiges Medizinprodukt oder als Teil eines Medizinproduktes entsprechend den Vorgaben der MDD und FDA.

Mehr lesen

Der Microsoft® Team Foundation Server (TFS) bietet einen wesentlichen Mehrwert gegenüber vergleichbaren Lösungen aufgrund seines zentralen Data-Warehouses, der tiefen Integration unterschiedlichster Nutzerrollen und der flexiblen sowie...

Mehr lesen

Die medizinische Bildverarbeitung umfasst alle Aufgaben von der Erzeugung über die Bearbeitung bis hin zur Auswertung von Bilddaten. infoteam entwickelt Software für die Messung und Auswertung. Darüber hinaus tragen unsere...

Mehr lesen

Mit dem Cause and Effect (C&E) Editor bietet infoteam ein Werkzeug, das die Entwicklung und Abnahme von Sicherheitsfunkionen deutlich vereinfacht, denn die C&E-Diagramme dienen sowohl der Spezifikation, als auch dem...

Mehr lesen

Unser Dienstleistungsportfolio deckt alle klassischen Automatisierungsebenen bis zur CPS-basierten Automation ab.

Mehr lesen

iLAB ist eine flexible, geräteunabhängige Plattform und dient als Basis für eine an konkrete Anforderungen angepasste und flexibel erweiterbare Software im Laborumfeld.

Mehr lesen

Die von infoteam entwickelte SiLA-Bibliothek ist eine offene, plattformunabhängige Implementierung der SiLA-Standards für den Einsatz in integrierten Laborgeräten (SiLA Service Provider) und für PMS-Systeme (SiLA Service Consumer).

Mehr lesen

iLAB-Bio ist die Grundlage für die Entwicklung maßgeschneiderter Softwarelösungen für die Bioprozesstechnologie.

Mehr lesen

Die infoteam Software AG hat als Arbeitgeber im Raum Erlangen Höchstadt zum nunmehr sechsten Mal in Folge den Vitalo Award als Qualitätszertifikat für herausragende Leistungen im betrieblichen Gesundheitsmanagement von Alexander...

Mehr lesen

Evaluierungsversion von FlexiSafe® auf menTCS verfügbar

Mehr lesen

Innovative Technologien auf der führenden Fachmesse für elektrische Automatisierung in Nürnberg. Die infoteam Software AG aus Bubenreuth zeigt vom 22. bis 24.11.2016 auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg...

Mehr lesen

Datendurchgängigkeit für zukunftssichere Lösungen. Die infoteam Software AG stellt deshalb auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg ein objektorientiertes und modular aufgebautes Software-Framework vor.

Mehr lesen

infoteam Software AG zeigt auf der SPS IPC Drives 2016 vernetzte Softwarelösungen im Industrieumfeld

Mehr lesen

infoteam Software AG zeigt auf der MEDICA 2016 den Umgang mit Legacy Software

Mehr lesen

Zum 1. September 2016 hat der Aufsichtsrat der infoteam Software AG Christian Zahn (54) als CSO in den Vorstand berufen.

Mehr lesen

infoteam Software AG bietet Prozess zur Entwicklung funktional sicherer und angriffssicherer Software in der Bahntechnik

Mehr lesen

Zusammen mit den Mitarbeitern und 70 geladenen Gästen aus der Politik und Industrie hat die infoteam Software AG am gestrigen Abend die Erweiterung des Hauptsitzes in Bubenreuth offiziell eingeweiht. Petra Bendel (Bauherrin und...

Mehr lesen

„Wir bauen digitalisierte Maschinen und Anlagen für die Zukunft im Sinne von Industrie 4.0“. Unter diesem Motto präsentieren sich die KBA-FT Engineering GmbH aus Frankenthal/Pfalz und die infoteam Software AG aus Bubenreuth auf der...

Mehr lesen

Vom 24.-28. April 2017 ist infoteam auf der Hannover Messe vertreten. Sie finden uns am Gemeinschaftsstand von ProduktionNRW, dem Cluster für Maschinenbau/Produktionstechnik in Nordrhein-Westfalen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr lesen

Vom 13.-15. Juni 2017 ist infoteam im "China International Exhibition Center Peking" zu Gast. Besuchen Sie uns auf der International Industrial Automation Exhibition.

Mehr lesen

MT-CONNECT 2017 |

Besuchen Sie infoteam bei der MT-CONNECT 2017 in Nürnberg. Vom 21.-22. Juni 2017 findet im Rahmen des MedTech Summit in Nürnberg erstmalig die begleitende Messe MT-CONNECT statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr lesen

Besuchen Sie uns beim 26. Automation Day am 19. Juli 2017 im Gebäude der IHK Akademie Nürnberg.

Mehr lesen

Die MedicalMountains AG, TechnologyMountains und die IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg veranstalten am 19. Oktober 2017 ihr 9. Innovationsforum für Medizintechnik in der Stadthalle tuttlingen. infoteam ist auch in diesem Jahr wieder als...

Mehr lesen

Vom 07.-11. November 2017 findet in Shanghai die 19. "Industrial Automation Show" statt. infoteam ist ebenfalls mit einem Messestand vor Ort und freut sich über Ihren Besuch.

Mehr lesen

MEDICA |

Vom 13.-16. November 2017 gastiert infoteam auf der MEDICA in Düsseldorf.

Mehr lesen

SPS IPC Drives |

Vom 28.-30. November 2017 sind wir wieder in Halle 6 an Stand 130 auf der SPS IPC Drives in Nürnberg anzutreffen.

Mehr lesen