Medizinische Geräte

infoteam ist Ihr zuverlässiger und kompetenter Partner bei der Entwicklung von Software für medizinische Geräte. Unsere langjährige Erfahrung, die guten Branchenkenntnisse und die herausragende Qualifikation unserer Mitarbeiter sind der Schlüssel zu Ihrem Erfolg.

Ob Gerätesoftware, Bediensoftware, Bildverarbeitung oder die Anbindung an übergeordnete Netzwerke – Produkte in der Medizintechnik sind ohne maßgeschneiderte Softwarelösungen nicht mehr denkbar.

Medizinische Geräte

Mehr erfahrenöffnenschließen

Komplettlösungen oder individuelle Entwicklungsunterstützung

infoteam bietet zum einen komplette Lösungen für Softwaresystemkomponenten Ihrer Produkte, zum anderen unterstützen wir Sie bei der Durchführung Ihrer Softwareprojekte, beginnend mit Anforderungsanalysen und Usability Engineering über Softwareentwicklung und -verifizierung einschließlich automatisierter Prüfreihen bis hin zu Service und Support.

Die Anforderungen an Hersteller und Anwender medizinischer Gerätetechnik steigen stetig. infoteam bringt die funktionalen Anforderungen an ein Medizingerät derart mit den regulatorischen Anforderungen in Einklang, dass die anzuwendenden Richtlinien und Normen eingehalten und in angemessenem Umfang an die Projektziele angepasst werden.

infoteam entwickelt die Systemsoftware und Steuerungssoftware für die jeweilige Hardware Ihrer Medizingeräte oder unterstützt Sie bei der Weiterentwicklung bestehender Systeme. Dabei werfen wir zugleich ein geschultes Auge auf Ihr Design. Die Softwarearchitektur implementieren wir auf Basis der Risikoanalyse und aller Aspekte der funktionalen Sicherheit.

Darüber hinaus steht Ihnen infoteam beim Erfassen der Benutzungsanforderungen, beim Usability Engineering, bei der Verifikation und bei der Validierung der Gebrauchstauglichkeit, auch für mobile Endgeräte, kompetent zur Seite.

Das infoteam Prozessmodell zur normenkonformen Entwicklung von medizinischer Software ist geeignet, um Software als eigenständiges Medizinprodukt oder als Teil eines Medizinproduktes im Sinne der Medical Device Directive (MDD) und entsprechend den Vorgaben der FDA zu entwickeln und zu betreiben.

Das infoteam Application Lifecycle Management enthält Prozessbeschreibungen und Mustervorlagen, die für die Zulassung als Medizinprodukt notwendig sind. Der Prozess ist individuell an die Bedürfnisse einzelner Projekte anpassbar und sorgen für eine transparente und effiziente Umsetzung der Vorgaben aus den anzuwendenden Normen (IEC 62304, DIN EN ISO 14971, IEC 62366).


iMED | leistungsstark | flexibel | erweiterbar

Um Produkte schneller auf den Markt zu bringen und den Initialaufwand bei einem Projektstart zu reduzieren, setzt infoteam auf eigene leistungsfähige, flexible und erweiterbare Software-Plattformen und -Frameworks für medizinische Systeme – die iMED-Plattform ist ein Beispiel dafür.

Die Besonderheit der Plattformarchitektur liegt in der speziellen Ausrichtung auf die Anforderungen an Software für medizinische Systeme.

Unabhängig vom jeweiligen Anwendungsbereich, ob Gerätesoftware, Datenverwaltung oder Datenauswertung, müssen sehr ähnliche Funktionen in der Software abgebildet werden, z. B. der sichere und protokollierte Datenbankzugriff, das Benutzermanagement, Tracking und Tracing sowie Error Handling. Der Entwurf und die Realisierung von Software-Plattformen für ganze Produktgenerationen unserer Kunden ist eines unserer Spezialgebiete.


Softwarelösungen von Spezialisten für Spezialisten

Die infoteam Software AG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 13485:2010 im Geltungsbereich Medical Software Engineering. Mit einem Hintergrund von 30 Jahren Erfahrung in der Konzeption, der Realisierung und der Wartung von Software auf Basis modernster Methoden, Technologien und Prozesse ist infoteam der richtige Partner in Ihrem Team.

EN ISO 13485:2010

Unsere Kompetenzen:

Legacy System Handling

infoteam unterstützt Sie bei der Überführung in einen aktuellen Entwicklungsprozess nach IEC 62304, beim Eliminieren etwaiger Bugs, beim Anfertigen geforderter Dokumentation, beim Risikomanagement und somit letztlich bei der erneuten Verifizierung und Validierung nach den aktuellen Vorgaben über den gesamten Produktlebenszyklus.

Mehr erfahren >>

Software-Framework zur Echtzeit-Bildverarbeitung

infoteam verfügt auf der Basis verschiedener Projekte über fundiertes Know-how in den Bereichen Echtzeitbetriebssysteme sowie Bildverarbeitung und kombiniert dieses Wissen nun zu einem Software-Framework für Bildverarbeitungsaufgaben mit hohen Anforderungen an die Echtzeit, Genauigkeit und Sicherheit.

Mehr erfahren >>

infoteam bietet agile Entwicklung funktional sicherer und vernetzter Systeme und zeigt auf der embedded world 2018 das ganzheitliche und komponentenweise vorzertifizierte iFSC-Konzept zur Entwicklung funktional sicherer IoT-Systeme.

Mehr lesen

In der Oktoberausgabe der atp-edition wird das Forschungsprojekt Robofill 4.0 vorgestellt, an dem infoteam maßgeblich beteiligt ist.

Mehr lesen

infoteam Software AG verknüpft Forschungsprojekt „RoboFill 4.0“ mit Data Sciences

Mehr lesen

infoteam Software AG ist Inverkehrbringer einer Medical App

Mehr lesen

infoteam Software AG eröffnet Büro in Stuttgart

Mehr lesen

Hannover Messe: infoteam Software AG wertet Maschinendaten in Cloud live über mehrere Hallen hinweg aus

Mehr lesen

Schülerinnen und Schüler schnuppern in den Osterferien in die IT-Welt

Mehr lesen

Die infoteam Software AG hat als Arbeitgeber im Raum Erlangen Höchstadt zum nunmehr sechsten Mal in Folge den Vitalo Award als Qualitätszertifikat für herausragende Leistungen im betrieblichen Gesundheitsmanagement von Alexander...

Mehr lesen

Evaluierungsversion von FlexiSafe® auf menTCS verfügbar

Mehr lesen

Innovative Technologien auf der führenden Fachmesse für elektrische Automatisierung in Nürnberg. Die infoteam Software AG aus Bubenreuth zeigt vom 22. bis 24.11.2016 auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg...

Mehr lesen

ESE Kongress |

Vom 04.-08. Dezember 2017 treffen sich mehr als 40.000 Spezialisten aus der Embedded-Branche beim Embedded Software Engineering Kongress in Sindelfingen. Unser Experte, Frank Poignée spricht dort am 06.12.2017 zum Thema: "Agilität in...

Mehr lesen